Stiftung Warentest Norisbank

Norisbank Produkttestgrundlage

Die Norisbank GmbH[Newsroom] Bonn (ots) - Laut Stiftung Warentest werden sie immer seltener: Girokonten, die "ohne Wenn und Aber" kostenlos sind. Die kostenlosen Girokonten der Stiftung Warentest schneiden gut ab. Die kostenlosen Girokonten der Stiftung Warentest schneiden gut ab. Die norisbank Top hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Die Stiftung Warentest hat das Girokonto oft zu einem kostenlosen Top-Girokonto gemacht.

Norisbankzinsen noch im Freifall

Mittlerweile hat der Euroland-Schlusskurs mit 1,50 Prozentpunkten ein neues Tiefststandsexemplar erreicht. Im folgenden Beitrag finden Sie alle wichtigen Angaben zu den neuen Bedingungen der Norisbank und wie sich die erneuerte Leitzinssenkung im unmittelbaren Konkurrenzvergleich mit Wettbewerbsprodukten auswirkt. Das von der Stiftung Warentest Finanztest in der Nummer 09/2009 mit gut (2,1) bewertete Übernahmeangebot der Norisbank befand sich im unmittelbaren Zinssatzvergleich bedauerlicherweise noch im Freifall.

Nur die DAB Banque weist noch niedrigere Zinssätze auf als die Norisbank, bei der die Investoren nur 2,00 Prozentpunkte ausgeben. Der vorliegende Beitrag wurde am 18.03.2009 publiziert.

kostenfreies Konto der Norisbank mit Spitzenplatz

Die norisbank ist ein hakenloses Top-Girokonto und belegt im Girotest von 67 Kontokorrentkonten und 17 freien Kontokorrentkonten ohne Auflagen der Stiftung Warentest (7/2009) die Top-Position. Die börse-online hat im vergangenen Jahr auch dem Top-Girokonto der norisbank im Vergleich der Kontokorrentkonten der Filialbanken im vergangenen Jahr den ersten Preis verliehen. Mit dem Top-Girokonto der norisbank ist kein Mindestgehalt zu zahlen, es verfügt über eine praktische Überziehungsmöglichkeit für alle privaten Kunden und ist in jedem Falle kostenfrei.

Kontoverwaltung, noris Card, noris Servicecard, papierlose Online-Übertragung oder Self-Service, papierbasierte Übertragungen am Dokumentenscanner und Kontenauszüge über Self-Service. Das Anlegen, Ändern und Löschen von Geschäftsaufträgen ist ebenfalls kostenfrei, sowohl im Internet als auch über den Self-Service. Das Gleiche trifft auf Bargeldeinlagen (keine Münzen) an den Bankautomaten der norisbank und der Deutsche Bank zu. Wenn Sie eine weitere noris Card wünschen, können Sie diese für 7 EUR p.a. erhalten.

Die Stiftung Warentest hat sich die kostenlosen Kontokorrentkonten genauer angesehen, nämlich die, die im Rahmen der.... Die Kontokorrentkonten bei der Comdirect Bank sind ab jetzt kostenfrei (29.04.09, 12:23). Bei der Deutschen Directbank AG konnte die DKB AG auch in diesem Jahr wieder eine erfreuliche Resonanz auf das DKB Barangebot mit..... In einem neuen Leistungsangebot kombiniert die Volkswagen Bank die beiden Unternehmen Volkswagen Sparkonto und Volksw.....

Girokonto der Norisbank

Der kostenfreie Girokonten für alle Privatpersonen - ohne Wenn und Aber. Auch wenn andere Kreditinstitute oft eine Mindesteinlage verlangen, ist das norisbank Kontokorrentkonto unentgeltlich und ohne Limit. Auf Wunsch können Sie auch die kostenfreie noris-Kreditkarte ordern, eine Meisterkarte, mit der Sie an mehr als 25 Mio. Annahmestellen auf der ganzen Welt unentgeltlich zahlen können.

Das Leistungsspektrum der norisbank auf einen Blick: Sie will die erste direkte Bank mit einem flächendeckenden Geschäftsstellennetz auf dem deutschsprachigen Raum sein. Dies hat für Sie den Vorzug, dass Sie von den Preisen der Direktbanken profitiert haben (völlig kostenfreies Konto und Karte, aber auf der anderen Straßenseite haben Sie auch einen lokalen Kontakt.

Auch das norisbank Kontokorrent wird von der Stiftung Warentest vorgeschlagen. Das Konto korrent der landesweiten norisbank, inklusive Girocard (ec-Karte) und "Kreditkarte", ist für Filial- und Online-Kunden kostenfrei.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum