Swk Bank Ratenkredit

Ratenkredit der Swk Bank

Das laufzeitabhängige Ratenkreditgeschäft der SWK-Bank wird seit mehreren Jahren von der traditionellen süddeutschen SWK-Bank angeboten, die sich nun ausschließlich auf die Vergabe von Krediten und Termingeldern im Internet spezialisiert hat. Das Ratenkredit der SWK-Bank ist eines der schnellsten Online-Kredite. Der Schwerpunkt liegt zunächst auf Ratenkrediten in unserem SWK Bank Experience Report. Das Ratenkreditgeschäft der SWK Bank eignet sich gut, um kleinere oder größere Wünsche zu erfüllen oder die finanzielle Unterstützung für eigene Projekte zu sichern. Die attraktiven Tilgungszinsen spiegeln die Erfahrung einer langjährigen Direktbank wider, die attraktive Konditionen direkt an ihre Kunden weitergibt.

Die SWK Bank - Günstiges Darlehen für Zahnprothesen

Die SWK Bank verfügt unter anderem auch über ein Direktdarlehen, das von den Verbrauchern grundsätzlich für jeden Zweck verwendet werden kann, z.B. zur Herstellung einer Zahnersatzlieferung. Obwohl die SKW Bank nicht ausdrücklich ein separates Darlehen für Zahnprothesen anbietet, kann das direkt gewährte Darlehen natürlich vom Verbraucher für jeden Zweck in Anspruch genommen werden.

Da Zahnprothesen immer kostspieliger werden und die gesetzlichen Krankenkassen immer mehr Eigenleistungen zahlen müssen, ist es auch sinnvoll, den direkten Darlehen der SWK-Bank als Darlehen für Zahnprothesen mit Teilzahlung zu verwenden. Der Bezug des Guthabens ist jedoch erst ab einem Betrag von EUR 2.500,- möglich. Geringe Monatsrate ab EUR 0,00% eff. Jahreszins!

Deshalb sollte der Eigenbeitrag für den Zahnprothesen entweder mind. 2.500 EUR oder ein Teil des Mindestkreditbetrages zur Deckung zusätzlicher Kosten verwendet werden. Das Direktdarlehen kann bis zu EUR 60.000 und der effektive Zinssatz zwischen 3,99 und 8,90 Prozentpunkten je nach Kreditwürdigkeit des Auftraggebers liegen.

Binnen 30 Minuten erhält der Kundin oder dem Kunden eine Rückmeldung auf seinen Kreditantrag und wer bis spätestens Anfang Dezember das Direktdarlehen beantragte, muss die erste Tranche bis 2013 nicht bezahlen. Ungeachtet der Tatsache, dass das Darlehen der SWK Bank auch zur Finanzierung eines erforderlichen Zahnersatzes verwendet werden kann, wird diese Zahlungsform in der Praktik zunehmend üblich.

Immer mehr Konsumenten nehmen die Gelegenheit wahr, teueren Zahnprothesen mit einem Kredit zu unterlegen. Sogar Zahnmediziner haben sich inzwischen auf diese Situation eingerichtet und offerieren ihren Patientinnen und Besuchern oft den Kauf von Zahnprothesen in Raten. Prinzipiell kann aus jedem Ratenkredit die notwendige Zahnprothese mit dem bereitgestellten Darlehensbetrag finanziert werden.

Das ist jedenfalls immer dann derselbe, wenn das betreffende Dokument keinen konkreten Zweck hat. Dennoch gibt es teilweise einige Hindernisse, so dass nicht jeder Ratenkredit zur Verfügung steht, um die Zahnprothese zu finanzieren. Manche Kreditinstitute schreiben zum Beispiel kein Dokument ab EUR 2500 vor, wie beim SWK-Bankkredit, sondern erst ab EUR 3000 oder EUR 5000.

Daneben gibt es einige Kredite, die an einen bestimmten Zweck gebunden sind. Obwohl es sich um eine kostspielige Darlehenslinie handele, sei es nicht unbedingt sinnvoll, einen zusätzlichen Ratenkredit in Anspruch zu nehmen, wenn Sie die Finanzierungen z.B. innerhalb von drei Wochen durchführt haben. Das Direktdarlehen der SWK Bank ist grundsätzlich für jeden Zweck einsetzbar.

Weil die Betroffenen heute für Zahnprothesen einige tausend EUR Selbstbehalt bezahlen müssen, ist das Direktdarlehen auch als Darlehen für Zahnprothesen geeignet, um den Kauf in Tranchen zu unterlegen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum